Warum ich schreibe

Bereits als Kind schrieb ich die längsten Aufsätze in der Schule, verfasste Gedichte und Kurzgeschichten und arbeitete neben meinem Studium als freie Redakteurin für ein Wochenblatt. Das Schreiben gehört zu meinem Leben und macht mich glücklich. Seit zwei Jahren habe ich endlich Zeit mein Hobby intensiv auszuüben und verfasste einige Romane, die ich nur über amazon vertreibe. Ich habe viele Ideen im Kopf, so dass in den nächsten Jahren sicherlich noch viele Bücher von  mir erscheinen werden.